Links überspringen

Tag: HR Strategie

Digitalisierung HR Business Partner

Digitalisierung in HR: Wie verändert sich die Rolle HR BUSINESS PARTNER?

Mit vermehrter Digitalisierung in HR und in Folge der Automatisierung von HR Prozessen und Services, wird der HR Business Partner zunehmend von administrativen Tätigkeiten entlastet. Dadurch entsteht Freiraum, sich auf wertschöpfende HR-Aufgaben zu fokussieren. Dazu zählt ein tiefes Verständnis der Unternehmensstrategie im Branchen- und Wettbewerbskontext. Der Business Partner entwickelt und

Aus HR wird Staff Development – im agilen Changeland bei der metafinanz

Im Interview mit HRblue Vorstand Heike Gorges: Mario Kilger, Staff Development Manager und  Thomas Resch, Senior Consultant Digital HR & Agile Organization, beide metafinanz, München   Herr Resch, metafinanz hat 2017 die gesamte Organisation von der klassischen, zentralen Organisation auf eine dezentrale Struktur umgestellt. Was war der Grund, eine solch

Jeder will Respekt – Wie HR bei der Umsetzung helfen kann

HRblue Umfrage zum Thema “Respekt” zeigt Unternehmensrealitäten auf Jeder will ihn für sich selbst und doch ist der respektvolle Umgang miteinander in bestimmten Situationen alles andere als leicht umzusetzen. Dabei müssen diese noch nicht einmal die besonders schwierigen Situationen sein – gerade im alltäglichen Miteinander spielt Respekt eine große Rolle.

Power Games: Durchsetzungsstärke ist erfolgsfördernd für HR

Interview mit Prof. Jens Weidner, Faculty Member der Schranner AG  Herr Prof. Weidner, ist Durchsetzungsstärke eine erfolgskritische persönliche Kompetenz des modernen HR Managers? Erfolgskritisch? Erfolgsfördernd! Durchsetzungsstärke ist eine zentrale Handlungskompetenz in schwierigen Wettbewerbssituationen. 90% unserer beruflichen Situationen klären wir fair, kollegial und mit hanseatischem Handschlag. Hier ist Durchsetzungsstärke überflüssig und

Die HR Challenge: Ein Erfahrungsbericht

Einzigartig und ziemlich “sportlich” Die HR Challenge ist eine eintägige Veranstaltung der Initiative Next HR Leaders, bei der ein HR Thema in einem Unternehmen generationsübergreifend von HR Young Professionals und Professionals unter der fachlichen Leitung von HRblue bearbeitet wird. Das ist ein hoher Anspruch und kann nur erreicht werden, wenn

Verhandlungen im HR-Bereich sind nichts für Anfänger

Interview mit Maren Lehky, Faculty Member der Schranner AG , Verhandlungs- und Kommunikationsexpertin Frau Lehky, welche typischen Verhandlungsrollen hat der moderne HR Manager im Unternehmen? Es sind nach wie vor drei klassische Verhandlungsszenarien und –zielgruppen auszumachen, wobei die dritte mehr Relevanz gewinnen wird in Zukunft. Erstens die Arbeitnehmervertreter und Betriebsräte,

Welche Kompetenzen benötigt modernes HR Management?

Die Fragestellung lässt schon vermuten, dass sich bei den für diese Rolle erforderlichen Kompetenzen neue Schwerpunkte und Anforderungen ergeben. Funktionale HR Kompetenzen bei Modernen HR Managerinnen und Managern können zwar vorhanden und als generalistischer Hintergrund unbestritten hilfreich sein. Die erfolgskritischen Kompetenzen für eine erfolgreiche Umsetzung der modernen Rolle liegen jedoch

Der Moderne HR Manager: Das sind die neuen Skills

Diese HR Leadership-Fähigkeiten und Kompetenzen sollten Sie mitbringen, wenn Sie eine moderne, gesamtverantwortliche HR Manager Rolle  anstreben. Die Rolle versteht sich als Gesamtverantwortung für HR in einem Unternehmen oder einem Business oder einer vergleichbaren unternehmerischen Einheit. Unternehmen fragen explizit nach diesen Skills bei der Besetzung von HR Führungspositionen wie Head

Moderne HR Organisation: Was kennzeichnet die moderne HR Manager-Rolle?

Was hat uns veranlasst, das Thema der Modernen HR Manager-Rolle* aufzugreifen und in einer Befragung zu vertiefen? Es waren folgende aktuelle Beobachtungen am Markt: Digitalisierung, Agilität, Leadership – neue und bekannte Herausforderungen der Unternehmen betreffen immer auch direkt oder indirekt Führungskräfte und Mitarbeiter in Bereichen wie Arbeitsorganisation, Zusammenarbeit und Kompetenzentwicklung.