Live Sessions:
Improve your HR Career!
Shutterstock fizkes

HRblue Live-Sessions: Improve your HR Career!

Die HRblue Live Sessions bieten eine tolle Gelegenheit, HRblue Experten und renommierte Gastexperten live zu erleben.
Es geht um HR Karrierethemen sowie Tipps zur Verbesserung der persönlichen Wirksamkeit. Die Sessions finden als Online-Event statt und sind kostenlos. Sie richten sich an HR Führungskräfte und HR Experten in Unternehmen.
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Informationen zum Start der Anmeldung erhalten Sie über unseren monatlichen Newsletter.

Wir bitten um Verständnis, dass HR Dienstleister zu dieser Veranstaltung nicht zugelassen sind.

 

Zur Newsletter-Anmeldung

HRblue Live-Session am 28.10.2021

Programm

Datum: 28. Oktober 2021
Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr

Verlernen lernen – aber wie?

Inhalte: Nicht nur Lernen wird immer wichtiger. Gelerntes loszulassen und Platz für Neues schaffen, auch das bedeutet lebenslanges Lernen. Und welche besonderen Herausforderungen haben Lernen und Verlernen in den unterschiedlichen Karrierephasen? Wie können wir alte Denkmuster aufbrechen und „lebenslanges Lernen“ wirklich in unseren Berufsalltag integrieren?

Lernen Sie in dieser Live-Session diesen wichtigen Karrierefaktor kennen  und erhalten Sie Tipps dazu. Lassen Sie sich von den HRblue Experten inspirieren für Ihren persönlichen Karriereweg.

Erleben Sie Dennis Fischer, Buchautor und Keynote Speaker zum Thema „Future Skills“. Sein Buch dazu erscheint Anfang 2022. Darin schreibt er unter anderem über die Fähigkeit „Verlernen und Lernen“ als wichtige Zukunftskompetenz.

  • Verlernen lernen wird immer wichtiger. Wie gelingt es nicht nur neue Ideen zu finden, sondern den alten zu entkommen?
  • Wie können wir unsere Denkmuster aufbrechen und Lernen nicht nur auf der Verhaltensebene, sondern auch auf der Identitätsebene betrachten?
  • Welche Rolle spielen hierbei Workations und was ist das eigentlich genau?

Zum Abschluss werden ausgewählte und häufig gestellte Fragen aus dem Live-Chat von den Expertinnen und Experten beantwortet.

 

Gastexperte

Dennis Fischer ist erfolgreicher Buchautor, Keynote-Speaker und Trainer im Bereich Future Work Skills und Agile Methoden. Sein nächstes Buch „Future Work Skills“ erscheint im Februar 2022 im GABAL Verlag. Er kommt aus München und liebt die Berge. Bevorzugt ist er als Trailrunner unterwegs.

Weitere Informationen

 

HRblue Expertinnen und Experten

Doris Walger, Vorstand HRblue AG, Leitung Executive Search ist Expertin für Top-Führungspositionen im Bereich Human Resources. Sie berät und unterstützt Unternehmer und Unternehmen bei der Besetzung von HR Schlüsselrollen. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Personalberatung für HR verfügt sie über einen breiten Markteinblick zu aktuellen Anforderungen und Trends.

Kerstin Mey, Leitung Interim Management der HRblue AG, vermittelt Unternehmen passende Lösungen aus einem Kreis von über 1200 HR Managern und HR Experten. Die Expertin erkennt und versteht die speziellen Anforderungen im Bereich Human Resources schnell und treffend. Ihre Einschätzung der Marktlage spiegelt die aktuellen und dringenden Anforderungen der Unternehmen im Bereich Human Resources wider.

Kevin Flunk, Leitung Professional Search der HRblue AG, hat besonders die HR Experten- und operativen Führungsrollen im Blick. Er berät Unternehmen u.a. bei der optimalen Besetzung, wenn es um die richtige Mischung aus Fachkompetenz und persönlicher Passung geht. Er kennt die unterschiedlichen Reifegrade der Organisationen in Digitalisierung und die Bandbreite der Anforderungen an HR Professionals.

Heike Gorges, Gründerin und Vorstand der HRblue AG, renommierte Karriere-Spezialistin und strategische Beraterin für HR. Sie berät Unternehmen und HR Leader bei der Gestaltung von HR Karrieren und Entwicklungsstrategien. Ihre langjährige Erfahrung im Bereich Human Resources kombiniert sie mit dem Blick in die Zukunft des Recruitings und der Personalberatung.

 

Anmeldung: Link zur Anmeldung

Technik-Info:
Die Online-Veranstaltung wird mittels Zoom-Webinar durchgeführt. Für die Teilnehmer sind Kamera und Mikrophon automatisch ausgeschaltet. Sie beteiligen sich mit Fragen und Anmerkungen im Live F&A-Kanal.