Erfolgsgeheimnis Team

 In Allgemein

StepStone GmbH, 28 Seiten, 2019
Deutsch

Bewertung

Die Studie gibt einen Einblick, wie es um die Teamarbeit in deutschen Unternehmen bestellt ist. Darüber hinaus liefert sie Empfehlungen für den Aufbau einer produktiven Teamstruktur.

Untersuchte Fragestellung

Wie arbeiten Teams zusammen und was macht sie erfolgreich?

Inhalte/Trends

95 % der Fach- und Führungskräfte in Deutschland arbeiten gerne in einem Team. Das durchschnittliche Team besteht aus 11 Personen. Nahezu allen befragten Fach-kräften ist die Unternehmenskultur wichtig, aber mehr als jeder Dritte kann sich nicht mit der Unternehmenskultur seines Arbeitgebers identifizieren. 77 % der Fachkräfte können sich in ihren Teams aufeinander verlassen und halten sich an gemeinsam vereinbarte Regeln, allerdings herrscht in mehr als jedem vierten Team Unklarheit über die gemeinsamen Ziele. Zwei Drittel der Fachkräfte erleben ein Gefühl von Sicherheit und Vertrauen in ihren Teams, aber knapp die Hälfte der Fachkräfte arbeitet in Teams, in denen nicht offen über Fehler gesprochen werden kann und in denen keine Offenheit gegenüber neuen Ideen herrscht. Die meisten Führungskräfte erkennen gute Leistungen ihrer Teams an und unterstützen ihr Team dabei, aus Fehlern zu lernen. Jede dritte Fachkraft vermisst aber diese Fähigkeiten bei ihrer Teamleitung. 84 % der Teams arbeiten und kommunizieren heutzutage in hohem Maße digital. Nur jedes dritte Team arbeitet mit Mitgliedern aus unterschiedlichen Ländern zusammen.

Geltungsbereich

Online-Befragung unter insgesamt rund 14.000 Fach- und Führungskräften in Deutschland. Daneben befragte StepStone rund 2.000 Recruiter und Manager, die für Personalbeschaffung zuständig sind.

Link zur Studie